News

FIVB Kalender nun bestätigt. Rom bekommt wieder ein Event.

Nun hat die FIVB den Kalender für 2017 bestätigt und die Saison kann richtig beginnen.

Im letzten Bericht wussten wir es noch nicht genau, doch nun ist bestätigt worden, dass Rom nach der WM 2010 vom 7. bis 11. Juni wieder ein Top Beach-Volleyball Event erhält. Ebenfalls ist schon jetzt festgelegt, dass die Swatch Major Tour Finals erneut in Kanada ausgetragen werden, ohne den genauen Ort zu kennen.

1

Der bestätigte Tourplan (Five Star Events) lautet nun wie folgt:

2017 FIVB Beach Volleyball calendar:

Read more: FIVB Kalender nun bestätigt. Rom bekommt wieder ein Event.

Die neue Saison mit den ersten Terminen

Während zumindest in Europa die meisten Teams ihren Trainigsauftakt im Kraftraum und in der Beachhalle starten, haben die Organisatoren der Swatch Major Serie und der FIVB schon den nächsten Sommer fest im Blick. Seit wenigen Wochen steht dadurch nämlich schon ein weitestgehend fertiger Terminplan für die World Tour 2017 fest.

1

Natürlich können immer noch ein paar Änderungen kommen und Events bestätigt, verschoben oder abgesagt werden, aber zumindest die Swatch Major Events sind so gut wie alle fix.

Los geht es zur Freude vieler schon Anfang Februar in den USA, wo mit Fort Lauderdale der Tourort des ersten Major Finals aus dem Jahre 2015 wieder im Kalender steht. Somit wird hier der erste Test für die vielen neuen Teams stattfinden, bevor die weiteren großen Events dann nach einer Pause im Juni auf dem Plan stehen.

Neu ist die Unterteilung der Turniere in Kategorien. Je nach Größe und Preisgeld gibt es 1 bis 5 Sterne ("Stars") Events. Die Events der Major Series sind 5 Star Events. Die FIVB plant aber ebenfalls 5 Star Events in Rom und Long Beach.

Read more: Die neue Saison mit den ersten Terminen

Alison und Bruno gewinnen Gold in der Heimat

4 Jahre hatte Alison auf diesen Moment gewartet. In London unterlag er im Finale bekanntlich ja dem deutschen Duo Julius Brink und Jonas Reckermann, doch diesmal erfüllte sich der Traum von Alison. Zusammen mit seinem Partner Bruno gewannen sie vor heimischen Publikum die Goldmedaille im Beach-Volleyball.

1

Sie schafften es dem ernormen Druck, den ganz Brasilien auf die beiden Sportler ausübte, Stand zu halten und besiegten im Finale die Italiener Nicolai / Lupo, die überraschend Silber holten. Bronze gewannen Brouwer / Meeuwsen aus den Niederlanden.

Read more: Alison und Bruno gewinnen Gold in der Heimat

Die perfekte Saison für Ludwig / Walkenhorst

Alles was diese Saison wichtig war haben Kira Walkenhorst und Laura Ludwig gewonnen.

Europameister sind sie geworden, haben das Major Turnier Hamburg, in der Stadt in der sie leben gewonnen. Dann folgte der Olympiasieg in Rio und trotz des Trubels um Gold, mit PR- und Sponsorenterminen, gewannen sie die DM und nun auch noch das Swatch Major Final in Toronto bei dem die 8 besten Teams der Welt um die Siegprämie von 100.000 Dollar kämpften.

1

In Toronto waren die sichtlich erschöpften Olympiasiegerinnen mit zwei Niederlagen gestartet, gewannen dann aber knapp das K.O.- Spiel gegen Canada. Was nun folgte war erneut die Bestätigung, dass Ludwig / Walkenhorst ohne Frage die Nummer 1 der Beach-Volleyball Welt sind.

Gegen Kerri Walsh-Jennings und April Ross gewannen sie am Ende klar und auch in der Neuauflage des Olympia Halbfinals gegen Larissa und Talita hatten diese auch dieses Mal keine Chanche gegen die deutschen Frauen.

Das Finale gewannen Ludwig / Walkenhorst dann mit 2:0 gegen Heidrich / Zumkehr aus der Schweiz. Nadine Zumkehr beendete heute ihre Karriere als Beach-Volleyball Profi, genau wie Josh Binstock (CAN). Beiden wünschen wir alles Gute für die Zukunft. Große Sportler und Menschen mit denen wir immer viel Freude und Spass hatten auf den Turnieren dieser Welt.

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst haben sich nun ein Pause verdient. Wir hoffen, dass Kira nun auch Zeit hat für das noch ausstehende Grillen im Garten ihrer Eltern, wie es in unserem Interview schon Thema war:

 

Wir bedanken uns auch bei Kira und Laura für diese super Saison in der wir so viel Spass und Freude mit Ihnen hatten. Es war großartig so gut wie alle Höhepunkte begleiten zu dürfen und vor allem, dass sie nie vergessen haben, dass wir sie schon von Anfang an medial begleitet haben, auch in Zeiten in denen nicht alles Gold war. Wir werden in den nächsten Wochen noch ein paar Erinnerungsfotos aus früheren Jahren online stellen. Mal schauen, was wir hier alles so finden.

Es bleibt am Ende der Saison einfach nur zu sagen: Glückwunsch..........

Read more: Die perfekte Saison für Ludwig / Walkenhorst

Olympia GOLD für Ludwig / Walkenhorst

Kira Walkenhorst und Laura Ludwig gewinnen Gold bei den olympischen Spielen 2016.

1

Im Finale demonstrierten sie ihre Stärke und schlugen die Brasilianerinnen Agatha / Barbara mit 2:0.

Was für Emotionen und auch wir sind ergriffen. Glückwunsch Euch beiden. Erste Bilder gibt es in unserer Galerie und sicher auch in den nächsten Stunden noch das ei oder andere auf unseren Kanälen. Jetzt gehts ans Feiern.

Read more: Olympia GOLD für Ludwig / Walkenhorst