News

WM Gold für Brasilien

Evandro und André Loyala sind Weltmeister!

Nach einem hart umkämpften Match gegen die beiden Österreicher Doppler/ Horst sichern sich die beiden am Nachmittag vor vollem Haus die Trophäe in Wien.

Mit Nervenstärke und harten Aufschlägen wehren die beiden gleich 4 Satzbälle ab und setzen ihre Gegner somit unter Druck.

Read more: WM Gold für Brasilien

WM Gold für Ludwig / Walkenhorst

Egal, was ihnen für Verletzungen und Probleme in den Weg gelegt werden, Laura Ludwig und Kira Walkenhorst schaffen es immer wieder auf den Punkt fokusiert und für die wichtigen Titel bereit zu sein.

1

Am Samstag, den 05.08.2017 holen sie nach dem Olympiasieg 2016 auch den Sieg bei der Weltmeisterschaft in Wien und haben nun alles gewonnen, was man in diesem Sport an großen Dingen gewinnen kann. In einem hochklassigen Finale gegen die Amerikanerinnen Lauren Fendrick und April Ross kommen die Deutschen nach verlorenem ersten Satz zurück, gewinnen den zweiten und sind auch im dritten Satz nicht mehr zu schlagen.

Read more: WM Gold für Ludwig / Walkenhorst

Tag 7 der Beach WM in Wien ist vorbei.......

Die ersten Spiele der KO Runde der Damen und Herren sind gespielt.
 
1
 
Noch 2 der ursprünglich 5 deutschen Damen Teams sind im Rennen um den WM Titel dabei.
Nachdem Bieneck/Schneider es als Gruppendritter leider gar nicht erst unter die TOP 32 geschafft haben, mussten sich Glenzke/Grossner gestern im rein deutschen Duell gegen Laboureur Sude klar geschlagen geben.
Auch Borger/Kozouch hatten am Ende keine Chance gegen die Kanadierinnen Bansley/Wilkerson
Weiter hoffen hingegen können die Olympiasiegerinnen Ludwig/Walkenhorst und die Siegerinnen von Gstaad Laboureur/Sude.

Big Surprises bei Tag 8 der WM

Tag 8 der WM ist rum.

Und bereits am Vormittag gab es einige Überraschungen. Die großen Favoriten aus Brasilien Alison/Bruno haben es nicht ins Viertelfinale der Herren geschafft. Nach hartem Match schieden Sie in 3 Sätzen gegen das Team aus Kanada Saxton/Schalk aus.

1

Auch die hoch gehandelten und an #2 gesetzten Letten Smedins/Samoilovs unterlagen in 2 Sätzen den Brasilianern Evandro/ Andre Loyola, die nun morgen im Viertelfinale auf die Kanadier treffen.

Read more: Big Surprises bei Tag 8 der WM

Welcome to Vienna! Die Beach WM läuft....

Seit Freitag, 29.07.17 ist die Beach Volleyball WM in Wien in vollem Gange
1
 
Die ersten Runden im Pool-Play sind bereits gespielt und alle Teams schlagen sich gut.
 
Für eines der Highlights sorgte an Tag 2 bereits das Amerikanische Duell in Pool C.
Nach erbittertem Fight konnten sich am Ende die an #3 gesetzten Favoriten Lucena/ Dalhausser knapp gegen ihre Landsmänner Hyden/Doherty im Tiebreak durchsetzen (17:21/21:18/16:14).
 
Für eine Überraschung sorgte vielleicht auch das Team Jefferson/Cherif aus Quatar, die das Spiel in Pool B, gegen die Deutschen Herren Böckermann/Flüggen klar in 2 Sätzen (21:19/ 21:15) gewannen