News

Tag 7 der Beach WM in Wien ist vorbei.......

Die ersten Spiele der KO Runde der Damen und Herren sind gespielt.
 
1
 
Noch 2 der ursprünglich 5 deutschen Damen Teams sind im Rennen um den WM Titel dabei.
Nachdem Bieneck/Schneider es als Gruppendritter leider gar nicht erst unter die TOP 32 geschafft haben, mussten sich Glenzke/Grossner gestern im rein deutschen Duell gegen Laboureur Sude klar geschlagen geben.
Auch Borger/Kozouch hatten am Ende keine Chance gegen die Kanadierinnen Bansley/Wilkerson
Weiter hoffen hingegen können die Olympiasiegerinnen Ludwig/Walkenhorst und die Siegerinnen von Gstaad Laboureur/Sude.

Welcome to Vienna! Die Beach WM läuft....

Seit Freitag, 29.07.17 ist die Beach Volleyball WM in Wien in vollem Gange
1
 
Die ersten Runden im Pool-Play sind bereits gespielt und alle Teams schlagen sich gut.
 
Für eines der Highlights sorgte an Tag 2 bereits das Amerikanische Duell in Pool C.
Nach erbittertem Fight konnten sich am Ende die an #3 gesetzten Favoriten Lucena/ Dalhausser knapp gegen ihre Landsmänner Hyden/Doherty im Tiebreak durchsetzen (17:21/21:18/16:14).
 
Für eine Überraschung sorgte vielleicht auch das Team Jefferson/Cherif aus Quatar, die das Spiel in Pool B, gegen die Deutschen Herren Böckermann/Flüggen klar in 2 Sätzen (21:19/ 21:15) gewannen

Der WM Spielplan ist online

Vom 28.7 bis 6.8.2017 findet die Beach-Volleyball WM in Wien statt. Wie schon berichtet wurden dazu beim Major in Porec die Gruppen ausgelost, sodass die Teams wissen gegen wen sie zunächst antreten müssen.

1

Nun wurde auch der genaue Spielplan festgelegt. Dabei wurde darauf geachtet, dass keine Teams aus dem selben Land, es sei denn sie spielen gegneinader, zur gleichen Zeit spielen. Da die WM über deutlich mehr Tage geht als ein normales World Tour Event, hat ein Team in der Gruppenphase auch maximal ein Spiel pro Tag, manchmal auch ein Tag Pause. Die Spiele finden zum Start jeweils auf 3 Courts von 10 Uhr Morgends bis 19 Uhr Abends statt. Eine Übersicht über alle Spiele findet man hier.

Read more: Der WM Spielplan ist online

Der Countdown zur WM läuft....

Der Countdown bis zum Beach WM Start am 28.7.17 ist gestartet. Ab Freitag wird sich zeigen welche der 96 Teams bis ins Finale der Weltmeisterschaft kommen.

Die WM Absagen muss kurzfristig Kerri Walsh-Jennings, die sich beim letzten Turnier, vor ein par Tagen, ihre bereits 2015 operierte Schulter erneut auskugelte, was nun doch schlimmer war, als sie zunächst vermutete. Wir sprachen in Gstaad mit ihr und Nicole Branagh. Auch wenn erneut eine Verletzung da ist, sind wir uns sicher, dass sich am Fernziel des Teams: Tokio 2020, nichts ändern wird.


Die letzten Vorbereitungen der anderen Teams laufen jedoch bereits auf Hochtouren: Ein letztes Austesten, Verbessern und Fokussieren. Einige Teams wie z.B. die Shootingstars aus den USA Sara Hughes / Kelly Claes (aktuelles Interview im Videokanal) sind schon vor Ort und tranieren bereits auf dem WM Sand.

Read more: Der Countdown zur WM läuft....

Laboureur / Sude gewinnen beim letzten Major vor der WM

Kurz vor dem WM in Wien stand das Turnier in Gstaad an, welches von den meisten Teams und Fans zum schönsten Turnier auf der Tour gezählt wird. Bei stahlendem Sonnenschein und toller Stimmung traten die Top Teams an, um auch letzte Erkenntnisse für die WM zu gewinnen.

Beim Gstaad Major geht es neben dem Preisgeld auch um den Gewinn einer der begehrten "Kuhglocken" die allen Spielern die es aufs Podium schaffen überreicht werden.

1

Das deutsche Team Chantal Laboureur und Julia Sude freute sich über ihren 2. Majors Sieg überhaupt und die somit beste Motivation für die WM. Bei den Männern gewannen ohne Satzverlust im gesamten Turnier Nick Lucena und Phil Dalhausser (USA).

Read more: Laboureur / Sude gewinnen beim letzten Major vor der WM