News

Update aus dem Sand......

Das erste große Beach-Volleyball Event ist mit dem 4-Star in Den Haag schon vorüber aber die Vorbereitung der Teams läuft weiter auf Hochturen, damit alle Teams spätestens beim Major Event in Fort Lauderdale bestens präpariert sind. Nach dem sensationellen Sieg des neuen USA Teams Alix Klineman und April Ross, gilt es nun auch für die Teams, die in Den Haag noch ausgesetzt hatten, wieder voll anzugreifen.

1

Auch Dalhausser und Lucena aus den USA steigen erst in Fort Lauderdale wieder ein. Die deutschen Teams befinden sich nach und nach alle auf Tenerifa, um dort ein erstes Outdoor Training zu absolvieren. Kira Walkenhorst hat sich nach ihrer Hüftoperation nun auch an der Schulter operieren lassen und nutzt somit die Babypause ihrer Partnerin Laura Ludwig, um in Ruhe die Reha zu absolvieren und die Grundlagen nach den Op´s zu legen.

Neben News über Teams auf unserem Twitter und Instagram Account, konnte man auch bereits sehen, dass es auch eine Bekanntgabe bzgl. der WM 2019 gab. Nach längeren Gerüchten ist es nun fix und die Weltmeisterschaft 2019 wird in Hamburg ausgetragen. Aktuell ist der gleiche Standort wie auch beim Final im August 2018 geplant, nämlich das Rothenbaum-Stadion. Die WM wird vom 28. Juni bis 7. Juli 2019 stattfinden.

Bis zur WM ist also noch etwas Zeit und es lohnt sich für den Start der Saison nochmal die Bilder und Videos aus Den Haag anzuschauen. Im Videokanal haben wir u.a. Videos mit neuen Teams und ein Exklusivinterview mit Jenifer Kessy bereitgestellt. Jen Kessy ist nach ihrer eigenen Beach-Volleyball Karriere nun als Trainerin von Ross / Klinemann zurück im Sand.

Alle Infos und Inside Momente stellen wir wie immer auf Twitter und allen anderen Kanälen bereit.