News

Walkenhorst / Kaczmarek sind wieder ein Team

Lange hat es gedauert, doch nun wissen wir, dass Alexander Walkenhorst, der nach der überraschenden Trennung des Teams Walkenhorst / Windscheif nach der EM 2015, lange ohne Partner war, ab sofort mit Thomas Kaczmarek ein Team bildet.

5

Walkenhorst und Kaczmarek wollten schon die DM 2015 zusammen spielen, was der DVV jedoch verbot, da das Team in dieser Saison, zuvor nicht mindestens zwei Turniere zusammen gespielt hatte. Weiter war der Name Kaczmarek zunächst nicht wirklich auf der Liste vieler Experten, da Kaczmarek nach dem Ende des Teams Kaczmarek / Fuchs zu verlauten gab, dass er kürzer treten und eventuell den Leistungssport beenden wolle.

Nachdem nun jedoch Alex Walkenhorst auf Kaczmarek setzt und beide gemeinsam nochmal voll angreifen wollen, ist die Motivation von Kaczmarek wieder groß und sämtliche Rücktrittsgedaken erst einamal verschoben. Das Team Kaczmarek / Walkenhorst spielte zuletzt 2012 gemeinsam zusammen und sollte sich vom Karakter her theoretisch gut verständigen können.

Internationale Auftritte sind geplant, jedoch hängen diese von den jeweiligen Nominierungen des DVV ab. Das Team trainiert sowohl in Essen, als auch in Berlin und wird von Marvin Polte und Tom Hikel trainiert.

Wir sind gespannt und wünschen Alex und Thomas, alles Gute für die Zukunft.